Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.

Sign up or log in to bookmark your favorites and sync them to your phone or calendar.

Finance [clear filter]
Wednesday, November 8
 

11:40

Wasted: Music on the Blockchain
Blockchain technology seems to be the most decisive (and only) hope for musicians and artists in general. It delivers the promise of a transparent, secure and fair exchange for creative work. Or to say the least, to get more money faster. However, the mess musicians are in is only another even fractional proof for what is wrong in society and business as a whole. Economic principles or governmental systems with the best reputation start to malfunction or even fail. This talk puts music into perspective. Into the broad context of the fundamental changes and challenges ahead.

Speakers
avatar for Frank Sonder

Frank Sonder

Consultant, Keynote Speaker, Blockchain and Music
As an experienced entrepreneur, speaker and business consultant, Frank focuses on the impact of digitalization in our society. He is passionate about technology but distrusts the hype as well as the speech bubbles of modern business. As a speaker and author he outlines future innovations... Read More →


Wednesday November 8, 2017 11:40 - 11:55
Gallery 3 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

11:40

Der tut ja eh nix. Oder? – Was der Musikverlag für die Kreativen tut
Was macht eigentlich ein Musikverlag? Die Frage, die noch nicht mal alle Brancheninsider*innen beantworten können, stellen wir in der Diskussion vier Vertreter*innen aus den verschiedensten Tätigkeitsbereichen eines Musikverlags. Sie berichten, was ein moderner Verlag alles tut, damit die von ihm vertretenen Autor*innen mehr von dem bekommen, was ihnen zusteht. Dabei soll auch das Selbstverständnis von Musikverleger*innen kritisch hinterfragt werden.

Speakers
avatar for Benjamin Budde

Benjamin Budde

General Manager, Budde Music
| Benjamin initially started a small record company and recording studio in a small Berlin 'bunker' whilst still at school. In 2008, on completing both school and his music business studies, he entered the family music publishing business and in 2010 became an authorized representative... Read More →
avatar for Birgit Böcher

Birgit Böcher

stellv. Geschäftsführerin, DMV
Birgit Böcher ist seit mehr als 20 Jahren in der Musikbranche tätig. Begonnen hat sie in verschiedenen Positionen bei BMG Entertainment G/S/A, der damaligen Tonträgersparte des Bertelsmanns-Konzerns, zuletzt war sie dort als Leitung Marketing Koordination GSA tätig. Anschließend... Read More →
avatar for Leonidas Chantzaras

Leonidas Chantzaras

Senior International A&R, Imagem Music
Leonidas Chantzaras startete seine Karriere im Musik Business als Künstler bei Dino Music und Marlboro/BMG in den 90ern. Danach arbeitete er als Produzent und Autor an 25 Gold und Platin Veröffentlichungen weltweit bevor er sich gänzlich der Business Seite zuwandte und anfing Künstler*innen... Read More →
avatar for Yasmine Gallus

Yasmine Gallus

Head of Sync Department, Budde Music
Yasmine is heading the Sync Department at Budde Music in Berlin and London for 10 years now. She brought AURORA’s music into last years Vodafone campaign and the Christmas campaign for John Lewis in the UK and was responsible for many other syncs in TV, films and commercials worldwide... Read More →
avatar for Alisa Wessel

Alisa Wessel

Inhaberin, Service Bureau for Songwriters & Artists
Der Alisa Wessel Musikverlag und das Service Bureau for Songwriters & Artists sind spezialisiert auf sorgfältige Administration mit allen Raffinessen, wodurch deutlich höhere Tantiemenausschüttungen für Musikschaffende erreicht werden können. Alisa Wessel war u.a. bei PolyGram... Read More →


Wednesday November 8, 2017 11:40 - 12:25
Gallery 4 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

14:30

Fördermöglichkeiten für KMU in Horizont 2020

Horizont 2020 ist das Rahmenprogramm der Europäischen Union für Forschung und Innovation. KMU sind aufgerufen, sich an allen Bereichen des spezifischen Programms zur Implementierung von Horizont 2020 aktiv zu beteiligen. In einem breiten Innovationskonzept werden - entlang der gesamten Innovationskette - alle Formen innovativer Unternehmen angesprochen. In diesem Kurzüberblick werden allgemeine Möglichkeiten zur Projektteilnahme in Verbundprojekten in H2020, sowie die spezifischen Instrumente KMU Instrument und Fast Track to Innovation vorgestellt, die sich direkt an KMU wenden.


Speakers
NS

Nicole Schröder

NKS KMU, DLR PT
Nicole Schröder arbeitet als Juristin im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt im Projektträger (DLR PT) im Bereich europäische und internationale Zusammenarbeit für die Nationale Kontaktstelle Recht und Finanzen sowie die Nationale Kontaktstelle für KMU in Horizont 2020... Read More →



Wednesday November 8, 2017 14:30 - 14:50
Gallery 3 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

14:30

State of the Capital - What makes a great ecosystem for innovation in audio and music?

What does the international music start-up landscape currently look like and where is it heading? Why is there still so little innovation coming from the Music Industry itself? What makes a great start-up in the eyes of an investor and what can German entrepreneurs learn from successful international companies? Is capital the most important asset a start-up needs? These and other questions will be discussed by our panel of experts from one of the world's biggest major labels, the unique European music tech innovation incubator as well as the first German MusicTech accelerator.



Moderators
avatar for Derk Marseille

Derk Marseille

Head of content, Tothem
Derk Marseille leads the content team at Tothem. Tothem defines effective social media strategies and knows how to touch an audience with compelling stories using events, text, audio and video. We run campaigns and build tools. As their own media brand Tothem runs FridayatSix a talkshow... Read More →

Speakers
avatar for Jon Eades

Jon Eades

Innovation Manager, Abbey Road Red
Jon Eades heads up Abbey Road’s new technology and innovation department, Abbey Road Red, managing the company’s incubation program for music tech start-ups, and working closely with researchers to investigate emerging technologies for music. | | A graduate of Surrey University’s... Read More →
avatar for Henric Hungerhoff

Henric Hungerhoff

Co-Founder, The Venue Berlin | Media Entrepreneurs
Henric is Co-Founder of The Venue Berlin, a music hub based in Berlin-Kreuzberg. He also works as the Executive Assistant to the CEO of Axel Springer, the leading digital publisher in Europe. Henric is a lawyer by training and admitted to the Berlin bar.
avatar for Andrés Lauer

Andrés Lauer

Digital Strategist, Universal Music
Andrés Lauer works as digital strategist and referent to the President & CEO Universal Music Central Europe und Deutsche Grammophon. He has specialized in strategy, marketing and media. After studies in Vienna, Mannheim and abroad he founded a publishing firm and worked as head... Read More →


Wednesday November 8, 2017 14:30 - 15:20
Gallery 1 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

14:55

Her damit! - Förderungsmöglichkeiten für Musikunternehmen
Förderungen für Musikunternehmen, vom Club über Festival bis zu Label oder Verlag - hier bekommt man eine Anleitung durch den unübersehbaren Dschungel von Fördermöglichkeiten: Was gibt es alles an Förderinstrumenten und wo, was ist dabei zu beachten, sind die Angebote ausreichend, welche Träger*innen von Förderungen gibt es? In welcher Form wird gefördert – Darlehen oder Zuschuss? Ist ein Eigenanteil notwendig, wenn ja wie hoch? Fragen über Fragen, die hier sicher nicht alle umfassend beantwortet werden können. Es wird aber einen Überblick durch Expert*innen geben. Danach werden gerne Erfahrungen mit diversen Förderungen diskutiert. Die Expert*innen stehen danach für Fragen und eventuelle Terminvergaben bereit. Es lohnt sich – vielleicht sogar finanziell!

Moderators
avatar for Olaf Möller

Olaf Möller

Vorstand & Politischer Sprecher, LiveKomm Berlin
Olaf Möller ist Politischer Sprecher der Ende Mai 2012 gegründeten LiveMusikKommission - Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V. und war bis Ende 2016 erster Vorsitzender der Clubcommission Berlin e.V. | Die Clubcommission ist Sprachrohr der Berliner Clubs und betreibt... Read More →

Speakers
avatar for Rosita Kuerbis

Rosita Kuerbis

Beraterin & Coach, dein Projekt | deine Förderung
Rosita Kuerbis berät Kreative, Ehrenamtliche, KMUs und Institutionen in Förderangelegenheiten und begleitet geförderte Projekte und Vorhaben auf Landes, Bundes und EU-Ebene.
avatar for Heinz- Joachim Mogge

Heinz- Joachim Mogge

Abteilungsleiter, Investitionsbank Berlin
Heinz-Joachim Mogge, Diplom Kaufmann, arbeitete 18 Jahre in führenden Positionen in der Commerzbank AG und ist seit nunmehr 17 Jahren in der IBB tätig. Als Leiter der IBB Kundenberatung Wirtschaftsförderung verfügt er über eine langjährige Expertise zu Förder- und Kreditprogrammen... Read More →
avatar for Ulrike Müller

Ulrike Müller

Beraterin & Coach, Ulrike Müller & Partners
Ulrike Müller ist als Beraterin und Coach in der internationalen Kreativwirtschaft auf die Musik- und Medienwirtschaft, Verlage und Unternehmen der digitalen Wirtschaft spezialisiert. Mit über 25 Jahren Management- und Beratererfahrung in London und Berlin hat sie ein umfangreiches... Read More →



Wednesday November 8, 2017 14:55 - 15:35
Gallery 3 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

17:00

Kollektive Rechtewahrnehmung 4.0 – neue Chancen für das Musikbusiness?!
Mit der Digitalisierung von Musik sind die Zeiten überschaubarer Datenmengen vorbei. Nur wer in der Lage ist, diese richtig auszulesen, kann seinen Musik-Content wirtschaftlich monetarisieren. Allein die Bewältigung der Daten genügt aber nicht: DSPs verlangen nach globalen Lizenzen und lehnen oft nationale Lizenzen ab, was zu neuen Dateninfrastrukturen und neuen Playern am Markt führte, die leistungsstarke technische Monitoring- und Abrechnungssysteme anbieten. Sie sind damit nicht nur in der Lage, über die nationale Lizenzierung hinaus Rechte zu vergeben, sondern verarbeiten auch Big Data für ihre Lizenzgeber*innen und stellen hierdurch internationales Lizenzgeschäft sicher. Aber ist dies auch wirklich so und kassieren Verleger*innen und Autor*innen mehr durch die kollektive Rechtewahrnehmung 4.0 und erhalten faire Anteile an allen Nutzungen?

Moderators
avatar for Marco Erler

Marco Erler

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Lausen Rechtsanwälte
Marco Erler ist seit fast 15 Jahren Anwalt und spezialisiert auf Musikdeals jeder Art. Er hat zunächst Musikurheber*innen und Künstler*innen sowie deren Managements gegenüber Musikverlagen und Plattenfirmen vertreten und berät nun Unternehmen aus der Musikindustrie (Verlage... Read More →

Speakers
avatar for Leonidas Chantzaras

Leonidas Chantzaras

Senior International A&R, Imagem Music
Leonidas Chantzaras startete seine Karriere im Musik Business als Künstler bei Dino Music und Marlboro/BMG in den 90ern. Danach arbeitete er als Produzent und Autor an 25 Gold und Platin Veröffentlichungen weltweit bevor er sich gänzlich der Business Seite zuwandte und anfing Künstler*innen... Read More →
avatar for Susan Gloy-Kruse

Susan Gloy-Kruse

Head of Int. Account Management, Beatport
Susan Gloy-Kruse heads the International Label Relations team at Beatport. Her daily business involves instigating new strategic initiatives, measuring the quality & performance of content and managing a worldwide team of label managers, with the perspective of revenue growth for... Read More →
avatar for Lasse Kahlo

Lasse Kahlo

Head of Operations, ICE International Copyright Enterprise Germany GmbH
Lasse was part of the ICE Online Operations Division from its start in late 2015. As Head of Operations he is now responsible to ensure a smooth end to end process across all online teams and a constant adaption to market needs and changes within the daily business of online license... Read More →
avatar for Ulrich Kruspe

Ulrich Kruspe

Director Strategic Operations, ICE International Copyright Enterprise Germany GmbH
Since January 2017 Ulrich Kruspe is Director Strategic Operations at ICE, responsible for Service Delivery, Reporting and Support of all major projects and initiatives. Before he was | Head of Department of Electronic Notifications at GEMA and has worked as Project Manager, Pre Sales... Read More →



Wednesday November 8, 2017 17:00 - 17:45
Gallery 4 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin