Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.

Sign up or log in to bookmark your favorites and sync them to your phone or calendar.

Society [clear filter]
Wednesday, November 8
 

11:25

Fireside Chat with Richard Harless
Richard's keynote will be followed by a fireside chat with our stage host Torsten Groß. 

Speakers
avatar for Richard Harless

Richard Harless

Country Manager Germany, Shazam


Wednesday November 8, 2017 11:25 - 11:50
Cinema Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

11:25

Fireside Chat with Richard Harless
Richard's keynote will be followed by a fireside chat with our stage host Torsten Groß. 

Speakers
avatar for Richard Harless

Richard Harless

Country Manager Germany, Shazam


Wednesday November 8, 2017 11:25 - 11:50
Cinema Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

14:30

Ramona Pop (Wirtschaftssenatorin): Musikwirtschaft - Schwergewicht der Kreativwirtschaft - Motor der Digitalisierung

In ihrer Keynote adressiert Ramona Pop, Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, die Rolle der Musikwirtschaft in modernen Metropolen.

Im anschließenden Gespräch mit Nina Lütjens und Olaf Kretschmar werden Fragen zur Digitalisierung innerhalb der Branche und die Funktionen der Kreativwirtschaft im Prozess  der Entstehung neuer Geschäftsmodelle diskutiert.



Moderators
avatar for Olaf Kretschmar

Olaf Kretschmar

Vorstandsvorsitzender / Cluster Manager, Berlin Music Commission
Olaf Kretschmar stieg nach Philosophiestudium und Marketingausbildung als Clubbetreiber und Booker in die Musikwirtschaft ein und hat in den 90ern „die Clubkultur in Berlin miterfunden“ (Berliner Zeitung April 2007). 2000 gründete er mit Sascha Wolf und Sascha Disselkamp die... Read More →
avatar for Nina Lütjens

Nina Lütjens

Vorsitzende des Kuratoriums, BMC
Nina Lütjens ist Diplom – Kulturmanagerin (FH-Potsdam) und gebürtige Kielerin, die Anfang der 90ger Jahre nach Berlin übersiedelte. Seit 2013 ist Sie bei der Stiftung Zukunft Berlin als Senior Projektmanagerin tätig, nachdem Sie von 2005-2013 im Grünen Salon in der Volksbühne... Read More →

Speakers
avatar for Ramona Pop

Ramona Pop

Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Ramona Pop wurde 1977 in Rumänien geboren und siedelte 1988 nach Deutschland | über. Nach ihrem Abitur in Münster studierte sie von 1997 bis 2003 | Politikwissenschaften an der Westfälischen-Wilhelms- Universität in Münster und am | Otto-Suhr- Institut der Freien Universität... Read More →


Wednesday November 8, 2017 14:30 - 15:10
Cinema Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

14:50

Shitstorm und Candystorm - Über die Bedeutsamkeit und Wirksamkeit psychologischer Beratung von Künstler*innen
Der Vortrag von Dipl.-Psych. Koletzki-Lauter beschäftigt sich mit den spezifischen Anliegen von kreativ arbeitenden Menschen, die eine psychologische Beratung aufsuchen und stellt gleichzeitig Lösungsansätze für die verschiedenen Themenbereiche dar.
Kreativitätsforschung: Was sind fördernde bzw. hemmende Faktoren, die sich auf die Kreativität eines Menschen auswirken? Der Druck der Öffentlichkeit: Was sind die Merkmale eines gesunden Umgangs mit der (negativen/ positiven) Resonanz der Öffentlichkeit auf die eigene Person und wie kann ein solcher erzielt werden? Narzissmus und Selbstwertregulation: Wie entsteht eine und was geschieht, falls eine Überidentifikation von Künstler*innen mit dem öffentlichen Imago vorliegt und wie kann eine psychologische Beratung hier intervenieren?
Im zweiten Teil (englisch) wird gemeinsam mit dem irischen Musiker Delush das YouTube- Projekt „Psychoanalytic R´n B“ (2016) vorgestellt, in welchem Delush als Künstler und Franziska als Psychologin als Team vor der Kamera den Austausch zwischen der psychologischen und kreativen Perspektive auf die Entstehung von Musik dokumentierten.

Speakers
avatar for Enda Gallery

Enda Gallery

Musician
Enda Gallery aka Delush, originally from Ireland, is a Berlin-based musician and music producer. He is known for his collaborations with Kilnamana, Nobodys Face, Kid Simius, and Follein Smilla.
avatar for Franziska Koletzki-Lauter

Franziska Koletzki-Lauter

Diplom-Psychologin, Selbständige Psychologin
Franziska Koletzki-Lauter ist Diplom-Psychologin und systemischer Coach mit der Spezialisierung auf Künstler*innen sowie Menschen aus deren beruflichen und privaten Umfeld. Sie pendelt zwischen ihrer Privatpraxis in Berlin und Köln. | 2007 schloss sie ihr Psychologiestudium mit... Read More →


Wednesday November 8, 2017 14:50 - 15:20
Gallery 2 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

15:25

My passion for Europe
How can I get active for Europe - and why should I? On November 10-11 the civil society initiatives ‘A soul for Europe’ and ‘Cities for Europe’ host the ‘A Soul for Europe’ conference 2017 under the slogan ‘Who assumes responsibility for Europe?’ The main idea of the event is that citizens living in the cities and regions across the continent are the real owners of Europe and that their responsibility must be strengthened. But how can I do that?

Speakers
avatar for Kit Holden

Kit Holden

Freier Journalist- Mitglied der Basisgruppe “Wir sind Europa”, A Soul for Europe / Wir sind Europa
Kit Holden ist ein in Berliner lebender freier Journalist aus Großbritannien. Er schreibt hauptsächlich aber nicht ausschließlich über deutschen und englischen Fußball für die Daily Mail, den Tagesspiegel und die AFP. Als überzeugter Europäer hat er sich an mehreren Anti-Brexit... Read More →
avatar for Maria Pia di Nonno

Maria Pia di Nonno

A Soul for Europe
Maria Pia Di Nonno is a PhD student in History of Europe at ‘Sapienza’ University of Rome and member of “A Soul for Europe” Strategic Group. Her research is focused on the history of the European integration process and in particular on the role of women. Previously, she has... Read More →


Wednesday November 8, 2017 15:25 - 15:55
Gallery 2 Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin

17:20

Ökosystem Techno/Electro: Clubkultur im Wandel?
Der gerade erschienene, auf Sven Regeners Roman fußende Film "Magical Mystery" versucht sich mit brachialem Humor dem Techno-Boom der 90er-Jahre zu nähern. Nur: war das alles so lustig und dilettantisch? Wie steht das Ökosystem Techno/Electro und die damit verbundene Clubkultur heute da? Und muss man die Geschichte der Musik und der Szene vor allem als eine der zunehmenden Professionalisierung und Kommerzialisierung beschreiben - oder gibt es auch eine alternative Geschichtsschreibung? Darüber sprechen Hans Nieswandt, früher bei Whirlpool Productions, nach wie vor DJ und auch noch Leiter des Instituts für populäre Musik an der UdK Folkwang, und Pilocka Krach. Pilocka Krach ist Musikerin und DJ aus Berlin, sie steht nicht für Kellertechno und Großraumdisco, sondern für die alternative Clubkultur, wie sie einst die legendäre Bar 25 als Gegenentwurf populär machte.

Moderators
avatar for Martin Böttcher

Martin Böttcher

Moderator, ByteFM / Deutschlandfunk Kultur
Radiomacher und Schreiber in Sachen Musik, vor allem in Sachen TechnoElectro. Martin ist in Berlin zu Hause und moderiert seit bald zehn Jahren "Electro Royale" bei ByteFM. Er ist sonst auch als Freier Mitarbeiter für den rbb und den Deutschlanfunk Kultur unterwegs.

Speakers
avatar for Pilocka Krach

Pilocka Krach

Rockstar
There's nobody in the whole Techno circus who sounds and performes like this brilliant dancefloorfiller. | Her infinitely new and raw stage presence coupled by her infectious and unusual sound, always demands the crowds full dancing attention. | Pilocka Krach has the rare gift... Read More →
avatar for Hans Nieswandt

Hans Nieswandt

DJ, Musikproduzent, Journalist, Buchautor, Folkwang Universität der Künste
Seit dem 2.1.2014 ist Hans Nieswandt als künstlerischer Leiter des neu gegründeten Instituts für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste tätig. | | Geboren 1964 in einer mittelgroßen Industriestadt namens Mannheim, ist Hans Nieswandt seit über 20 Jahren ein... Read More →


Wednesday November 8, 2017 17:20 - 18:05
Cinema Haus Ungarn // Karl-Liebknecht-Straße 9 // 10178 Berlin